Ziehen Sie um? Vergessen Sie die Adressänderung nicht

Jedes Jahr ziehen in der Schweiz über 450 000 Haushalte um. Gehören Sie dieses Jahr auch dazu und freuen Sie sich jetzt schon auf ein neues Zuhause? Neben der Vorfreude ist immer auch viel zu erledigen. Gut, dass die Adressänderung bei Viseca so einfach klappt.

Min. Lesezeit-01.03.2023 – Foto: shutterstock

Etwa 10 Prozent der Schweizer Bevölkerung verlassen Jahr für Jahr ihr altes Zuhause und ziehen in ein neues um. Gemäss einer Studie aus dem Jahr 2020 zählen Juni, Juli und September zu den bevorzugten Zügelmonaten, doch der März ist nach wie vor der beliebteste. Wenn auch bei Ihnen ein Umzug ansteht, vergessen Sie nicht, Ihre neue Adresse rechtzeitig bekannt zu geben. Für Ihre Kreditkarte ganz einfach über ein PDF-Formular.

Gehen Sie mit PC, Tablet oder Mobile auf viseca.ch und klicken Sie im Reiter «Support u0026amp; Kontakt» auf Kontakt.rnrnUnter «Ihr Anliegen» klicken Sie erst auf «Persönliche Angaben» und dann auf «Adresse». Alternativ können Sie über die Lupe nach «Adressänderung» suchen oder klicken Sie auf diesen Link.

Klicken Sie auf den Link «Adressänderung für Privatkunden» und öffnen Sie das PDF. Das vollständig ausgefüllte und unterschriebene Formular können Sie über den Button «Datei auswählen» wieder hochladen, dann geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an und klicken auf den Button «Senden». Fertig. Ihre Adressänderung ist übermittelt.

Alternativ können Sie das ausgedruckte und unterschriebene Formular per Post an Viseca (Viseca Card Services SA, Hagenholzstrasse 56, Postfach 7007, 8050 Zürich) senden. Wurde Ihre Kreditkarte durch eine Bank ausgestellt, wenden Sie sich bitte direkt an Ihre Hausbank, um die Adressänderung zu melden.

Ratgeber, Tipps & Tricks

Flexible Teilzahlungsoption

Kreditkartenlimite erhöhen

Mit der Manor World Mastercard® bezahlen und doppelt punkten.

Ausgaben analysieren mit Köpfchen

Weltweit Bargeld beziehen

Wie kann ich online sicher mit Karte bezahlen?

Ziehen Sie um? Vergessen Sie die Adressänderung nicht